TAUCHBASIS GEISELTALSEE

Reparatur / Service / TÜV/ Wartung

Wir Prüfen Atemregler mit einer elektronischen

Airscan- Prüfbank.

 Und Ihr bekommt ein Protokoll kostenlos mit dazu!

Bei der Reparatur oder Service von Atemreglern  & Tauchequipment entstehen folgende Kosten

Servicekosten Atemregler:

- Service & Wartungspauschale ( inkl. 1.Stufe, 2.Stufe & Octopus) 45,00 €, ohne Octopus 39,00 € dazu kommen Kosten für die Servicekits & evtl. Portokosten für Ersatzteile die nachbestellt werden müssen.

In der Servicepauschale sind alle Kosten für Stundenlohn, Ultraschallreinigung,  für Drehgelenk HD-Manometer Reinigung (ohne Wechsel der O-Ringe), Schmiermittel & Atemreglereinstellkosten sowie Dokumentation enthalten.

Bei Vollgesichtmasken erheben wir eine Servicegebühr  für die Maske mit Atemregler 60,00 € ohne 1.Stufe, mit 1. Stufe kommen 20,00 € hinzu.

- Bei stark verschmutzen Atemreglern erheben wir eine Servicepauschale von 55,00 € plus Kosten für die Servicekits.

- Für Nitrox- oder Sauerstoffautomaten erheben wir einen Zuschlag von 15,00 €

- Desinfektion von Atemreglern komplett 20,00 €

 Bei uns ist das Airscan- Prüfprotokoll  auf Wunsch mit in der Servicepauschale enthalten!

 

- Für Vereine gibt es Sonderkonditionen, fragt danach!

 

Wir Verwenden ausschließlich für die 1. & 2.Stufen Hochwertiges, physiologisch unbedenkliches Silikon bzw. Schmierfett was eine Lebensmittelzulassung hat nach NSF!

 

Servicekosten Jacket:

Bei einer Jacketdurchsicht wir folgendes durchgeführt; Desinfektion der Blase von innen mit Atemwegsverträglichen Desinfektionsmitteln, Kontrolle auf Funktion Dichtigkeit der Blase, Reinigung, Sicherheitsventilen & des Inflator, Servicekosten 30,00€ plus Ersatzteile je nach Inflator

 

Servicekosten Tauchcomputer & Taucheruhren:

Batteriewechsel für Computer 15,00 € zuzüglich Batterie & O-Ring. Einige Computer müssen zum Hersteller versand werden. Hier entstehen je nach Model & Aufwand unterschiedliche kosten. Teilweise werden auch Sender komplett getauscht.

Bei so genannten Computertaucheruhren, wird während des Batteriewechsels auch die Software vom Hersteller überprüft.    Der Service wird von einem Zugelassenen Uhrengroßhandel durchgeführt.

 

TÜV für Druckgasflaschen:

Umsetzung der Euro-Norm DIN EN 1089-3 „Farbkennzeichnung” von Gasflaschen in Deutschland

Die Euro-Norm DIN EN 1089-3 wurde im Juli 1997 veröffentlicht. Aufgrund besonderer nationaler Bedingungen ist die Norm in Deutschland spätestens ab dem 1. Juli 2006, anzuwenden.

Die Gaseindustrie hat wegen der großen Anzahl der im Verkehr befindlichen Gasflaschen beschlossen, mit der Umstellung bereits am 01.01.1998 zu beginnen und sie bis zum 1 Juli 2006 abzuschließen.

Durch die Markierung der neuen Farbkennzeichnung mit dem Großbuchstaben ,,N” (Neu, New, Nouveau) auf der Gasflaschenschulter und durch die unterschiedlichen Ventilanschlüsse nach DIN 477 für verschiedene Gasarten sind Verwechslungen praktisch ausgeschlossen. Der möglichen Verwechslung zwischen technischem und medizinischem Sauerstoff in der Umstellungsphase wird durch die Umstellungsreihenfolge begegnet.

 

 Die Flaschen müssen immer bis zu jeweiligen Tag um max. 16.00 Uhr bei uns im Laden sein. Es werden nur noch Flaschen zusammen mit den Ventilen geprüft! 

- TÜV Service: 38,00 € bei M25x2 Gewinde (inkl. Ventil, Netz, Standfuß de/ montieren & Transportkosten), die  Flaschen bekommt ihr gefüllt zurück! Die Anfahrtkosten & Lieferkosten sind durch den Spritpreis leider gestiegen

-TÜV Service: 41,00 € bei Kleinkonischen Gewinden (inkl. Ventil, Netz, Standfuß de/ montieren & Transportkosten), die  Flaschen bekommt ihr gefüllt zurück!

- Ventilrevisionen: 15,00 € zzgl. Ersatzteile, Doppelventile 20,00€ pro Einheit, Ventile inkl. Brücke 30,00 €

- Sandstrahlen nach TÜV- Vorgaben 21,50 €

- Außenlackierungen nach neuen EU-TÜV Vorgaben (Pulverbeschichten) 35,50 €. Alle Druckgasbehälter müssen

seit Juli 2006 beim Vorlegen beim Tüv die neue Lackierung haben

- Umtypen (TG auf AG; etc; keine Änderung auf Nitrox oder Sauerstoff) 12,00 €

 

Service Neopren / Trockentauchanzügen:

- Wir reparieren Tauchanzüge, dazu gehört. Änderungen an Neopren, Maßanfertigungen. Manschetten &  Reißverschlusswechsel an Trockentauchanzügen.

 

Rigging an Tec- Divingausrüstung:

- Wir führen Rigging an Tec- Divingausrüstung durch. Anpassungen, Stagehalterungen, Umbau von Doppeltauchgeräten u.v.m

   

Service:

Bei Atemreglern die bei uns im Laden gekauft wurden besteht die Möglichkeit, kostenlos für die Dauer des Services einen  Ersatzautomaten zu bekommen. Dies betrifft auch anderes Tauchequipment! Ebenfalls führen wir einen kostenlosen Kurzcheck  durch.

Für Tauchausrüstung die nicht über Uns bezogen wurde, erheben wir eine Servicegebühr. Dazu kann Tauchequipment gegen ein Entgeld bei Wartungsarbeiten ausgeliehen werden

 

Bei Mängeln und technischen Fehlern an denen von uns vertriebenen Produkten die auf Hersteller- oder Materialfehler zurückzuführen sind, wird eine kostenlose Instandsetzung oder ein Austausch des Produktes durchgeführt.

Bei Produkten die nicht unter Garantie fallen, besteht die Möglichkeit einer entgeltlichen Instandsetzung in unserem Haus oder bei Vertragspartnern.

Wir befüllen Eure Tauchflaschen mit Druckluft. Und wenn Ihr mal Nitrox, Argon & Med. Sauerstoff (mit Chargennummer) braucht, seit Ihr bei uns auch an der richtigen Stelle.

Wir warten und prüfen auch eure Tauchausrüstung nach den gültigen Vorschriften.

 

 

Bei eventuellen Fragen hierzu, kontaktiert uns bitte!

Top